Pfadfindergruppe Bruck an der Leitha nimmt aktiv beim JOTA-JOTI 2016 teil

Roland - OE3CTS an der Pfadfinder-Amateurfunksonderstation OE3J

 
Die Pfadfindergruppe Bruck an der Leitha wird heuer wieder aktiv beim JOTA-JOTI am 14./15./16. Oktober 2016 teilnehmen. Wir freuen uns immer, mit anderen Pfadfindern und Pfadfinderinnen beim Jamboree in weltweiten Kontakt zu treten. Sowohl mit unserer speziellen Amateurfunksonderstation OE3J auf Kurzwelle, auf UKW und mit Unterstützung von Echolink als auch via Internet mit Aktivitäten wie Textchat, Videochat, Digital Campfire und JAMPUZ-Bingo.

0007-jota2015

 
Wir beginnen den Funkbetrieb auf Kurzwelle und UKW am Freitag Nachmittag nach dem Aufstellen der Antennen und unserer Funkstation. Mit JOTI Aktivitäten werden wir ebenfalls im Laufe des späteren Freitag Nachmittag beginnen. Ich bin sicher, wir werden am ersten Tag JOTA-JOTI Betrieb bis mindestens 00:00 Uhr Ortszeit oder auch etwas länger machen. Am Samstag sind unsere geplanten Zeiten von 07:30 bis etwa 00:00 Uhr Ortszeit und darüber hinaus, sollten die Funkbedingungen besonders gut sein. Am Sonntag ist Betrieb von 07:30 bis etwa 12:00 Uhr geplant, danach beginnt der Abbau der Antennen und der JOTA-JOTI Station. Die Pfadfindergruppe wird in bewährter Weise wieder vom Club Telescout (CTS) und vom Altpfadfinderklub Bruck an der Leitha unterstützt. Für Funkkontakte mit unserer Pfadfinder-Amateurfunksonderstation OE3J werden wieder spezielle Empfangsbestätigungen – so genannte QSL Karten – versendet.

0124-jota-2015

 
Aktuell sind folgende Aktivitäten geplant:

  • Nach kurzer Einführung über Funk und im speziellen Amateurfunk weltweiter Funkbetrieb (vor allem Sprechfunk) auf Kurzwelle und VHF/UHF Frequenzen (auch mit Hilfe von Echolink) – wir machen auf Anfrage auch gerne Funkverbindungen in Morsetelegraphie sowie einer der Funkfernschreibbetriebsarten wie RTTY und PSK 31
  • Fuchsjagd – die Kinder / Jugendlichen müssen einen zuvor vom JOTA-JOTI Team versteckten Sender mit eigenen Peilempfängern aufspüren
  • Wir versuchen uns nur mit Funkstation und Morsetaste mittels Morsezeichen von einem Zimmer in ein anderes Zimmer zu verständigen
  • Eventuell versuchen wir wieder das Funksignal der Internationalen Raumstation ISS zu hören – ständiger Amateurfunkbetrieb aus dem All wird schon längere Zeit von Astronauten der ISS, die allesamt lizensierte Funkamateure sind, ausgeübt
  • JOTI Aktivitäten aller Art – dazu gehören IRC-Chat über scoutlink.net, joti.tv für den Videochat, aber auch z.B. Skype und Digital Campfire

Teilnehmende lizensierte Funkamateure an der Pfadfinder-Amateurfunksonderstation OE3J sind:

OE3BLS – Sven Erik Janc
OE3YOS – Susanne Huber
OE3KKB – Klaus Köpplinger
OE1KIS – Rainer Kirsch
OE1EOA – Ernst Tomaschek
OE3CTS – Roland Spannagl
OE5FSL – Franz Sonnleitner
OE1CIW – Ernst Michael Zitta

0065-jota2015

Auf Kurzwelle verwenden wir einen ELECRAFT K3 mit etwa 100 Watt Sendeleistung, verbunden mit einer drehbaren Spiderbeam Antenne für die Bänder 10, 12, 15, 17 und 20 Meter und eine Drahtantenne für 40 und 80 Meter. Meist verwenden wir Sprechfunk, aber auch Morsetelegraphie und digitale Betriebsarten wie PSK 31 und RTTY sind möglich.

Einige VHF/UHF Funkgeräte sind verfügbar – vor allem ein YAESU FT-817 und ein ICOM IC-7100 – die Antenne dafür ist eine X-30 Vertikalantenne. Mit Hilfe von Relaisstationen wie OE1XUU auf 438,950 MHz (-7,6 MHz, CTCSS 162,2 Hz Subaudioton) und mit Hilfe von Echolink (mit der Node Nummer 6404 kann man den Umsetzer OE1XUU via Echolink erreichen) hoffen wir, besonders auch mit anderen Pfadfinder-Amateurfunkstationen in Kontakt zu kommen. Natürlich freuen wir uns aber auch über andere Amateurfunkstationen, die gerne eine Verbindung mit uns machen möchten.

0170-jota-2015

 
Für den JOTI Betrieb sind aktuell die folgenden Pfadfinder der Gruppe Bruck an der Leitha vorgesehen:

Michael Maurer
Christian Löw
Klaus Köpplinger

Hoffentlich sind die Kurzwellen Funkbedingungen gut genug, um weltweite Funkverbindungen problemlos durchführen zu können! Wir freuen uns auch schon auf schöne weltweite Videochats mit euch!

Herzliches Gut Pfad aus Österreich – ich hoffe euch beim heurigen JOTA-JOTI 2016 zu treffen … 😉
Ernst Michael Zitta – OE1CIW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.